Enter your keyword

Miet-Rückenstarthilfe für Schwimmwettkämpfe

29,24 

Werten Sie Ihren Wettkampf oder Schwimm-Meeting mit der Rückenstarthilfe von Schmitzler-Startsysteme auf.

Die unkomplizierte Bauweise und Handhabung geben auch unerfahrenen Sportlern die Möglichkeit, einen Rückstart auf internationalem Niveau auszuführen.
Bei mehreren Einsätzen auf verschiedenen Wettkampfveranstaltungen haben wir von Schmitzler-Startsysteme dieses Produkt ausgiebig getestet. Ein Einsatz fand bei den “Württembergischen Kurzbahnmeisterschaften” in Neckarsulm statt.

8 vorrätig

RSH--200611-oV-M. 8 vorrätig 650 × 80 × 20 mm 1.35 kg , . , , , , , , , , , .

Beschreibung

Einbau, Handling und Versand   

Einbau
Die Rückenstarthilfe wird direkt am Griff der Rückenstartstange mit einem massiven Bügel inklusive Verliersicherung angebracht.
Nach dieser Montage ist die Länge der Gurte, an denen der Absprungkeil befestigt ist zu tätigen. Bei diesem Step wird die Oberkante des Absprungbrettes mit dem Wasserniveau auf eine Linie eingestellt. Eine ruhige (stehendes Wasser) Wasserlinie ist für diesen Schritt notwendig. Nach dem Einstellen verwahren Sie den Absprungkeil hinter dem Wendeblech.

Handling

  • Setzen Sie die RSH entsprechend der Diziplinen (Rücken und Staffeln) im Wettkampfverlauf ein.
  • Der weitere Ablauf ist in den DSV-Wettkampfbestimmungen beschrieben.

Was müssen Sie beachten bei der Anwendung dieser neuartigen Rückenstarthilfe?

 

 

RSH - Rückenstarthilfe einfache Ausführung

Bestellung, Lieferung und Rückversand

  • Sie teilen uns über das Kontaktformular auf dieser Homepage oder per Mail (schmitzler-startsysteme@t-online.de) Ihr Veranstaltungsdaten mit:
    Veranstaltung, Datum, Anzahl der Bahnen und einen vollständigen Kontakt mit Telefonnummer
  • Die Lieferung erfolgt in eine Transportkarton/ -kiste. Die RSH sind in dieser einzeln verwahrt
  • Der Transport erfolgt durch einen Dienstleister.
  • Für den Rücktransport ist der Mieter verantwortlich.
  • Über den Mietzeitraum wird ein Mietvertrag erstellt. Hierzu übermitteln Sie uns im Feld folgende Daten: Vereinsname, Veranstaltung, Veranstaltungsort, Verantwortlicher, Abteilungsleiter, Anschrift, Lieferadresse, Telefonnummer (ausschließlich Handy-Nr). Der Mietvertrag muss unterschrieben an Schmitzler-Startsysteme gesendet werden. Im Anschluss erfolgt die Bestätigung. Sollte die Mietsache am gleichen Termin doppelt gebucht werden, erhält der Veranstalter den Zuschlag, welcher den Mietvertrag als erstes an Schmitzler-Startsysteme sendet.

Eine ausführliche Montageanleitung ist beigefügt.

Technische Daten:

  • Keil nach FINA Rules
  • Befestigungsbügel für Rückenstartgriffdurchmesser max. D35 mm

Zusätzliche Information

Gewicht 1.35 kg
Größe 650 × 80 × 20 mm