Enter your keyword

New

Rückenstarthilfe “backstroke wedge” ohne Verstelleinheit

383,09 

Unsere neue Rückenstarthilfe von Schmitzler-Startsysteme, Backstroke wedge, ist von uns derart konzipiert, so dass sie problemlos in nahezu allen Bädern einsetzbar ist. Sobald Rückenstarthilfe einmal auf die örtliche Bädereinrichtung eingestellt ist, kann diese genutzt werden. Der Ein- und Ausbau der Rückstarthilfe kann solange mit der gleichen Einstellung erfolgen, bis diese in einem anderen Schwimmbecken ihren neuen Einsatz findet. Selbst ungeübten gelingt der Einbau mit wenigen Handgriffen.

Die neue backstroke wedge Starthilfe für Rückenschwimmen ist nach den Vorgaben der aktuellen FINA-Rules 09/2017 und den DSV-Bauvorschriften ausgelegt. Alle angewendeten Materialen, Normen, Maße und Einstellungen entsprechen diesen Vorgaben. Der Unterschied zu anderen Produkten besteht darin, dass Schmitzler-Startsysteme sich mit den ständig neu ausgearbeiteten Normen der internationalen (FINA) und nationalen (DSV) Rules auseinandersetzt. Dadurch bietet Schmitzler-Startsysteme seinen Kunden nur regelkonforme Schwimmtrainingsprodukte.

Beschreibung

Artikel-Nr:               Stück                  Preis/Stück
RS–200611-oV           1                        393,00 €
ab 5                        3 % Rabatt auf Einzelteilpreis*
ab 8                        5 % Rabatt auf Einzelteilpreis*

Preise inklusive der gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

*Bitte fragen Sie uns unter: schmitzler-startsysteme@t-online.de an.

Die Versandkosten richten sich nach dem Bestellumfang und sind gewichtsabhängig.

RSH - Rückenstarthilfe einfache Ausführung

Zusätzliche Information

Gewicht 2.0 kg
Größe 650 × 20 × 80 mm